Gästebuch

Anzahl der Kommentare: 63
Anzahl der Seitenaufrufe: 8,021


Hier können sie Grüße hinterlassen, ihre Erlebnisse erzählen oder Anregungen geben.

Die Einträge werden vor der Veröffentlichung überprüft. Angaben zur Person werden freiwillig gemacht.

Einen Kommentar eintragen

Gespeichert von Anonymous (nicht überprüft) am Sa, 12/01/2019 - 20:08

Ich nahm kürzlich an meinem ersten Höhlenabenteuer teil, mit einer Gruppe von 15 Leuten.
Der Ausflug war eine Tour der Erkenntnisse. Vieles, das ich bereits kannte, lernte ich neu kennen, weil Michael auf dem Weg zur Höhle an vielen Orten anhielt, um die Entstehung der Insel, der Vulkane und Landschaften zu erklären. Auch die Höhle faszinierte mich mehr als bei meinem ersten Besuch, weil wir Details erläutert bekamen, die ich zuvor nicht bemerkt hatte.
Ich freue mich schon auf das nächste Tour.

Gespeichert von Regine Fenn (nicht überprüft) am Do, 10/01/2019 - 14:05

Zugegeben, ich musste mir selbst sehr gut zureden, um durch den Schlund am Anfang der Cueva de los Pozos zu robben. Eng, dunkel, bergab, das Ende nicht absehbar - mein Herz hat gerast. Aber Michael strahlt so eine Ruhe aus, dass ich mich getraut habe, mich durch den Schlund gezwängt habe und dann auch noch weiter gegangen bin. Ergebnis: der reinste Endorphin-Rausch! Es war so ein großartiges Erlebnis, el Hierro von innen zu erleben und hinterher das herrliche Abendlicht zu genießen, einfach unvergesslich und jedem nur wärmstens zu empfehlen!

Gespeichert von Christian Faul (nicht überprüft) am Mi, 09/01/2019 - 12:57

Eigentlich dachte ich, El Hierro ist mir schon ziemlich vertraut, aber erst nach zwei Touren mit Michael weiß ich: da gibt es noch ziemlich viel Phantastisches zu entdecken. Die Insel von unten, da kriegt man ein gutes Gefühl für die Erd-Gewalten, die vor gut einer Million Jahren diese wunderschöne Insel formten und für die vielen Vulkane die El Hierro prägen. Super Touren, ein Erlebnis unter und über der Erde. Freu mich schon auf die nächste Runde.

Gespeichert von Christiane (nicht überprüft) am Mi, 02/01/2019 - 22:28

Lieber Michael,
deine Begeisterung für die Höhlenwelt war sehr ansteckend.
Habe vielen Dank für die vielen Detail-Informationen, die du sehr anschaulich vermittelst.
Liebe Grüße, Christiane

Gespeichert von nico (nicht überprüft) am Fr, 21/12/2018 - 14:25

hallo micha
hier noch mal ein dankeschön für die nette und ifo - reiche tour
hat super spass gemacht und war sehr interessant
freue mich auf die nächste tour mit dir!!!
grüssle
nico

Gespeichert von Rainer Heimsch (nicht überprüft) am Do, 29/11/2018 - 22:04

Erlebnisreiche und hochinformative Höhlenwanderung mit Michael im Oktober 2018
Der Weg ist das Ziel, beschreibt eindrucksvoll unsere Tour mit Michael im Süden von El Hierro. Denn bei den vielen Stopps auf dem Weg zur Cueva del Acantilado, die am Leuchtturm Faro Ochillado liegt, haben Rita und ich über die Geschichte der Insel, die Vulkane und die wirtschaftlichen Verhältnisse sehr viel erfahren. Er hat uns u.a. auf Kaminschlote aufmerksam gemacht, an denen wir vorher mehrfach vorbeigegangen waren, ohne sie zu sehen.
Die Erkundung der Höhle, ausgerüstet von Michael mit Helm, Leuchte und Handschuhen, war die Krönung dieses Ausfluges. Auch hier war beeindruckend wie viel Michael mit großer Sachkunde über die unterschiedlichen Gesteinsarten, Schlacken und Schlote auf sehr verständliche, bildhafte Weise zeigen und erklären konnte.
Der Abschluss, die Öffnung zum Meer, ist einzigartig und unvergesslich.
Dir, lieber Michael, danken wir für den tollen Tag. Leider haben wir es zeitlich nicht mehr geschafft, weitere Höhlen zu erkunden. Wir können dieses Erlebnis nur weiterempfehlen, es lohnt sich unbedingt, da man die Insel dann mit anderen Augen sieht und erlebt.
Einen lieben Gruß aus Oldenburg an dich und auch an Jutta,
Rita und Rainer

Gespeichert von Helga (nicht überprüft) am Mi, 28/11/2018 - 12:25

Die Höhlentour in die "Cueva de lis Pozos" am 07. November 2018 unter der hervorragenden Führung von Michael war ein über aus spannendes Abenteuer für mich. Seit zwei Jahrzehnten verbringen ich viele Monate des Jahres hier auf "unserer" wunderschönen Lava-Insel und habe mir in zahlreichen Wandertouren dieses Kleinod El Hierro erwandert. Dass ich jetzt zum ersten Mal in die dunkle, geheimnisvolle Tiefe vordringen durfte, empfand ich als großes Geschenk.
Vielen, herzlichen Dank, lieber Michael - auf ein Neues im Frühjahr! Dann auch mit meinem Klaus, der das Gefühl hat, etwas Schönes verpasst zu haben, weil er dieses Mal leider nicht dabei sein konnte.
Ich habe vor einiger Zeit einen Ausspruch gelesen, der so wunderbar zu diesem Thema passt und der mich beim Lesen auch sehr berührt hat:
"Die Höhle, die du am meisten zu betreten fürchtest, birgt den Schatz, den du suchst."
Lasst uns gemeinsam auf Schatzsuche gehen!
Liebe Grüße Helga

Gespeichert von Sebastian (nicht überprüft) am So, 25/11/2018 - 18:47

Meine Frau und ich sind eher durch Zufall auf Michas Tourangebot gestoßen und es war ein super Zufall.
Die Absprache und das "Vorbriefing" waren absolut klasse und er hat uns bzgl. der Tourenauswahl klasse beraten.
Die Tour selbst war ausgezeichnet, es gab vorab jede Menge Hintergrundinfos zur Entstehung der Insel. Die Höhlentour war spitze und das Equipment sehr gut gewartet.

Vielen Dank nochmal für das schöne Erlebnis!

Gespeichert von Giorgia und Jan (nicht überprüft) am Mo, 22/10/2018 - 11:21

Wir haben zwei Höhlen mit Michael besucht. Schon auf der Fahrt zu den Höhlen wurde mehrmals angehalten, um über die Entstehung der Insel und die verschiedenen Gesteinsarten zu sprechen. Auch die Geschichte seitens der menschlichen Besiedelung der Insel wurde erklärt. Die Höhlen selbst waren eindrucksvoll und ganz eigen in ihrer Art. Teilweise sehr anspruchsvoll zu begehen, mit kriechen und klettern, aber dafür um so spannender. Ich habe ein paar gute Langzeitbelichtungen machen können, bei denen Michael und meine Freundin geduldig als Modells die Höhle erleuchteten.
Michael ist als Führer sehr empfehlenswert und sein Vorhaben mit seiner Association unterstützenswert.

Gespeichert von Michael Fahres (nicht überprüft) am Mi, 03/10/2018 - 17:41

Diesmal hätte ich doch ein kleiner Drachen sein können, der mit dem anderen Michael auf El Ferro durch die eisernen Feuergänge kroch, und verwundert zu dem aufsah, was er eigentlich seine Heimat nannte. Neben dem Dunkel, das einen freundlich aufnahm, ließ der scharfe Schein der Lampe eine Umgebung erkennen, die Leben aus dem Vulkan erahnen ließ. Nicht schroffe, sondern blühende Steinblumen, Erdfarben in allen Variationen, Rillen und Muster, nicht Wasser-, sondern Fälle aus Magma sah ich, ein Erlebnis, das seinesgleichen sucht. Man kehrt zurück und wird eben von der Erde als kleiner Drache aufgenommen.

Seiten

 

Kontakt und Reservierungen

Michael Krämer
Telefon: +34 666 95 35 87

buchung@hoehlenabenteuer-el-hierro.com

Asociacion Suricatas

In Zusammenarbeit mit Cabildo de El Hierro

Höhlenabenteuer el Hierro bei Instagram

Konzeption, Realisation und Hosting
https://www.volmestrand.de