Gästebuch

Anzahl der Kommentare: 87
Anzahl der Seitenaufrufe: 22,489


Hier können sie Grüße hinterlassen, ihre Erlebnisse erzählen oder Anregungen geben.

Die Einträge werden vor der Veröffentlichung überprüft. Angaben zur Person werden freiwillig gemacht.

Einen Kommentar eintragen

Gespeichert von Jendrik (nicht überprüft) am Mi, 27/06/2018 - 21:07

Als wir uns beim Tauchen kennengelernt haben und ich von seinen angebotenen Wanderungen gehört habe, wollte ich es einfach mal ausprobieren und etwas mehr von der Insel sehen.
Was mich erwartet hat, nachdem wir aus dem Auto ausgestiegen sind, war einfach nur sagenhaft. Die Landschaft, Route auf dem Weg zur Höhle und natürlich die Höhle selbst. Das Ganze abgerundet mit jeder Menge interessanter Informationen, die mit wirklicher Freude weitergeben wurden. Kurze Zeit später folgte dann eine Rundfahrt um die Insel, die der Wanderung in wirklich nichts nach stand. Orte und Fleckchen, die man als einfacher Touri in einem Urlaub nie gefunden hätte. Von dem Wissen und den Informationen dahinter ganz zu schweigen.
Ganz herzlichen Dank nochmal auf diese Weise, das war nicht das letzte mal auf El Hierro ;)

Gespeichert von Andreas Hartwig (nicht überprüft) am So, 17/06/2018 - 21:29

Die Harzer Höhlenforscher melden sich jetzt im Gästebuch auch zu Wort, nachdem Michael uns seine neue Website mitgeteilt hat. Die "Harzer" Höhlenforscher sind eine lockere Gruppe um A. Hartwig (Arbeitsgemeinschaft Karstkunde Harz e.V.) die sich alljährlich im Winter auf Klimaflucht begeben (dem kalten Deutschland entfliehen), die letzten Jahre bevorzugt auf und in die Kanaren. Die Kerngruppe der Klimaflüchtlinge besteht aus Höhlen- u. Karstforschern der Höhlenfreunde Hannover e.V., Speläologen Bund Hildesheim e.V. und der Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Lippe e.V.. Wir planen im Vorfeld immer für das kommende Jahr eine Speleo-Klimafluchttour, recherchieren hierzu Höhlen die wir auf der Wahlinsel besuchen wollen. Hierbei suchen wir auch immer den Kontakt zu organisierten Höhlenforschern der entsprechenden Insel, wenn es dort welche gibt. Auf El Hierro haben wir deswegen zu Michael Kontakt gesucht, obwohl er nicht dem entsprach was wir eigentlich suchten. Da wir Abenteuertouren etc. und kommerziellen Outdoor-Anbietern im allgemeinen eher skeptisch gegenüber stehen. Aber alle Befürchtungen zerschlugen sich schon in den ersten Minuten des persönlichen Gespräches mit Michael, wir stellten recht schnell fest das er sich dem Schutz der Höhlen und der Natur auf El Hierro ganz besonders verpflichtet fühlt. Er über dem Weg seiner "Höhlenabenteuertouren" sehr wertvolles Wissen, zur Entstehung der Insel, der Höhlen, die Besonderheiten der Natur usw. lebendig und anschaulich vermittelt. Michael ist fachlich vulkanologisch, geologisch etc. sehr kompetent aber auch immer offen für neue Anregungen. So freut es uns besonders, dass u.a. auf Anregung von uns, unter seiner Regie, ein Verein zum Schutz und Erhalt der Höhlen und ihrer Landschaft auf El Hierro gegründet wurde. Jetzt hoffen wir "Harzer" Höhlenforscher das diesem Verein in Zukunft die Pflege und Betreuung sämtlicher Höhlen auf El Hierro von den Behörden übertragen wird. Da sich bei uns in Deutschland gezeigt hat, dass die Behörden alleine ohne die ehrenamtliche Hilfe der Höhlenforscher häufig nicht gewachsen sind Öffentlichkeitsarbeit, Müllsammeltouren in den Höhlen, Besucher der Höhlen betreuen und auf die Schutzwürdigkeit hinweisen, aber eben den Menschen nicht aus den Höhlen aussperren. Was der Mensch nicht kennen und lieben lernt, das schützt der Mensch nicht! Es ist daher wichtig, u.a. die Bewohner El Hierros auf die Besonderheit der Objekte aufmerksam zu machen, Touristen zu betreuen und die fragile Schönheit der Landschaft mit ihren eingebetteten Höhlen näher zu bringen. Aber auch auf die regionalen Umweltprobleme hinzuweisen, z.B. das "pozo negros" langfristig nicht die Lösung zur Abwasserentsorgung sein können. Es war eine schöne Zeit mit Michael, wir können ihm nur sagen: "mach weiter so!"

Mit Harzer Glückauf

A. Hartwig

Gespeichert von Eva Scheffknecht (nicht überprüft) am Do, 14/06/2018 - 13:45

Ich habe 2017 das Erste mal El Hierro besucht. Hier habe ich Michael bei einer Höhlentour kennen gelernt. Ich war fasziniert von der Insel und den Geschichten und Informationen die Michael erzählt hat. So kompetente Informationen findest du nirgendwo. Die Insel hat mich berührt und beeindruckt. Ein tolles Erlebnis wenn du in ihr Inneres schauen kannst.. Auch meine Kinder durften dabei sein! Danke Michael für diese Eindrücke

Gespeichert von Beate u. Peter (nicht überprüft) am Sa, 09/06/2018 - 20:52

Beate und ich sind Norddeutsche, wir haben noch keine Erfahrung mit einer Höhlenwanderung gemacht. Da wir uns schon kennen, wählt Michael den Schwierigkeitsgrad der Wanderung nach Sportlichkeit aus. Vor der Begehung der Höhle findet eine Einweisung statt. Wir sind ein wenig aufgeregt und das Abenteuer kann beginnen. Anschließend wird das Profi - Equipment angelegt, Helm mit Lampe und Handschuhe. Michael erklärt uns den Aufbau, Struktur und die Erdkrustenzusammensetzung. Angst kam niemals auf, da Michael ein Profi ist. Es konnten Fragen gestellt werden. Beate und ich waren nach der Wanderung begeistert. Wir hatten ein Abenteuer erlebt.

Lg aus Norddeutschland
Beate u. Peter

Gespeichert von Marco und Katrin (nicht überprüft) am Sa, 02/06/2018 - 00:39

Wir haben schon einige Höhlenwanderungen mit Michael unternommen und es war jedesmal ein totales Highlight. Eigentlich sind diese Erlebnisse unbeschreiblich, man muss es selbst gesehen haben. Und abgesehen von dem Nervenkitzel, sich "im Bauch von El Hierro ", einer aktiven Vulkaninsel zu befinden, haben wir uns durch Michaels Führung niemals unsicher gefühlt (Katrin ist eigentlich ein GROSSER Angsthase).Alles top durch organisiert, von Anfahrt, zu Schutzausrüstung, Beantwortung aller möglichen und unmöglichen Fragen bis zum "Abenteuerende" mit Kaffee oder kaltem Getränk. Wir möchten unbedingt weitere Höhlenabenteuer erleben. Wir freuen uns jetzt schon auf unsere nächste Tour. Stellt mal ein paar Fotos auf eure Seite:) WEITEREMPFEHLUNG!!!

Gespeichert von Jutta am Do, 31/05/2018 - 23:21

Hallo Monika,
es freut uns, dass es dir gefallen hat. Du darfst uns gerne weiter empfehlen.

Danke dir und wir freuen uns auf die nächste Tour mit dir.

Liebe Grüße aus El Hierro
Michael und Team

Gespeichert von Monika (nicht überprüft) am Do, 31/05/2018 - 22:53

Die Höhlentour war sehr schön. Michael erklärte und zeigte alles sehr ausführlich, auch für mich als Nichtkenner zu verstehen. Tolle Bilder wurden gemacht, die mir Michael auch geschickt hat. Immer wieder gerne und sehr zu empfehlen. Lg an euch, Monika

Seiten

 

Kontakt und Reservierungen

Michael Krämer
Telefon: +34 666 95 35 87

buchung@hoehlenabenteuer-el-hierro.com

Asociacion Suricatas

In Zusammenarbeit mit Cabildo de El Hierro

Höhlenabenteuer el Hierro bei Instagram

Konzeption, Realisation und Hosting
https://www.volmestrand.de